Schlagwort: firmware

FFSH #12 Dezember

Und plötzlich ist Dezember, das Jahr neigt sich dem Ende zu, doch eins ist sicher, es wird nicht das Letzte sein. Und auch bei Freifunk Südholstein geht es weiter.

Status

Unsere Freifunk Community war 2019 erfreulich stabil. Die Anzahl der Knoten und Clients ist etwa gleich geblieben, es gibt ein paar neue Freifunker, die sich auch aktiv einbringen. Die Infrastruktur läuft soweit zuverlässig und stabil.

Die Treffen scheinen etwas eingeschlafen zu sein, allerdings gibt es auch hier neue Freifunker, die regelmäßig zu den Treffen kommen.

Mailserver

Unser Mailserver ist aktuell leider noch nicht erreichbar, keine Zeit, krank,… ihr kennt das sicher.
Wenn ihr uns erreichen wollt könnt ihr alternativ unserer Telegram-Gruppe beitreten oder unserem Matrix-Raum beitreten.

Firmware

Heute wurde 2019.1 auf dem Testzweig veröffentlicht.

Eine Änderung von mir ist der Wegfall des SSID-Changers. Dieser ändert die SSID eures Knoten um zu symbolisieren, dass er offline ist. Wenn dieses Feature in Gluon selbst landet nehme ich es vielleicht wieder auf.

Außerdem gibt es einige Geräte, die nun als „Deprecated Devices“ gehandhabt werden, sie erhalten weiterhin von mir Updates, allerdings keine Images für eine Neuinstallation. Im Firmware-Wizzard, werden sie standardmäßig auch nicht mehr angezeigt, können aber über einen Link eingeblendet werden.

Die Geräte können aufgrund ihres kleinen Speichers von 4MB ROM und 32MB RAM nicht mehr als Zukunftssicher betrachtet werden. Es kann passieren, dass wir in naher Zukunft keine Updates mehr liefern können oder bestimmte Funktionen entfernen müssen (Weboberfläche,…).

Ansonsten gibt es einige neue unterstütze Geräte

  • D-Link DAP-1330 A1
  • TP-Link TL-WR840N v2 (Deprecated)
  • 8devices Jalapeno
  • Aerohive HiveAP 330
  • ASUS RT-AC57U

Und ein paar technische Änderungen so wie Verbesserungen, der Unterschied zu 2018.2.3 ist jedoch nicht sehr groß.

Und damit wünsche ich euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wer von euch auf dem Chaos Communication Congress anzutreffen ist, kann sich ja mal in einer unserer Chat-Gruppen melden.

FFSH #11 Oktober & November

Langsam wird es richtig kalt draußen und es wird Zeit sich drinnen um den Freifunk Knoten zu sammeln.

Gemeinnützigkeit

Der Bundestag hat einen Antrag der FDP, die Abgabenordnung dahin gehend zu ändern, dass Freifunk generell gemeinnützig wird, abgelehnt.
Damit sinkt auch unsere Chance auf einen gemeinnützigen Verein. Wie man um dieses Thema seit Jahren erfolgreich rum-tänzeln kann ist mir ein Rätsel. Am ende schaffen sie es noch, dass solange abzusitzen bis es keine Freifunk Gruppen mehr gibt …

Firmware

Heute habe ich die letzte Firmware der 2018er Serie, 2018.2.3 veröffentlicht.
Neue Geräte:

  • TP-Link CPE210 v3
  • Aerohive HiveAP 121
  • Aerohive HiveAP 330
  • TP-Link TL-MR3420 v5

Und einige Bugfixes

  • Fixes passwordless SSH access when gluon-authorized-keys was used without gluon-setup-mode.
  • Fixes ingress traffic shaping. A necessary kernel config value was not set.
  • Fixes the generation of the bootloader image for the AVM FRITZ!Box 4040.
  • Fixes the IBSS mesh on the GL.iNet AR750. The wrong driver/firmware package was previously selected.
  • Fixes the primary mac selection on the TP-Link Archer C25 v1.

Außerdem hab ich angefangen die neue 2019.1er Version zu testen, es geht also weiter ; )

Firmware Update 2018.2.2 freigegeben

Gestern habe ich ein neues Firmwareupdate freigegeben.

Mit diesem Update entfällt der Support für den Onion Omega.

Außerdem gibt es mit diesem Update Bugfixes von Gluon:

  • CVE-2019-11477, CVE-2019-11478 und CVE-2019-11479 gefixt
  • Netgear R6120 ein fix für config mode
  • fix für respondd, Berechnung der wired clients Anzahl korrigiert
  • batman-adv doppelten timer entfernt, der für doppelten management traffic sorgte
  • Schutz vor unartigen Geräten auf Layer 2 🙂
  • fix für tunneldigger (benutzen wir nicht)

Update auf Gluon 2018.2.1

Wir haben wieder ein paar Updates in Vorbereitung. In den nächsten Tagen werden wir alle Knoten auf 2018.2.1 aktualisieren.

Reihenfolge wird testing, rc, stable sein. Sollten noch Probleme auftauchen, dann wird sich die Veröffentlichung von stable bis auf weiteres verschieben. Mit dem neuen Update werden wieder ein paar Probleme behoben und eine Reihe neuer Geräte unterstützt.

Außerdem haben wir die Firmware-Seite aktualisiert, damit sie die neuen Geräte unterstützt und die Karte hat ein Sicherheitsupdate bekommen.

Firmware Update 2018.2

Ab heute wird 2018.2 über das Autoupdate an alle Geräte verteilt.

Nach einiger Zeit des Testens, gibt es wieder eine neue Firmware für alle. Die Gluon-Basis wurde auf 2018.2 aktualisiert. Außerdem gibt es im Webinterface der Knoten, wieder die Option zwischen un- und verschlüsseltem VPN-Tunnel zu wählen.

Es gibt einen kleinen Fehler in der Web-Konfiguration, der Text für die Koordinaten wird nicht übersetzt.

Gluon 2018.2

Neben vielen internen Verbesserungen und Fehlerbehebungen bringt dieses Update wieder einige neue unterstütze Geräte mit:

Weiterlesen

FFSH #1: September 18

Eine kleine Zusammenfassung des Monats September 18.

Aktive Mitglieder

Im Vergleich zu anderen Gruppen, haben wir zwar eine relativ hohe Anzahl an aktiven Mitgliedern, dennoch besteht durchaus Wachstumspotential.
Also rufe ich Dich hiermit dazu auf, zu einem unserer Treffen zu kommen.
Unser Nächstes Treffen ist übrigens am 12. Oktober 2018 18:00 in Reinbek. Dort Treffen wir uns im Vintage Café. Also komm doch vorbei und bringe gerne jemanden mit. Jeder ist Willkommen und wir freuen uns über jeden Neuzugang.

Weiterlesen

Firmware Update auf 2018.1.1

Auch wenn ich letzte Woche bereits ein Update auf 2018.1 verteilt hatte, dass bereits die Reparaturen von 2018.1.1 hatte. Habe ich mich dazu entschlossen erneut ein Update zu veröffentlichen, dass diesmal auch den richtigen Namen hat.

Nur noch einmal zu Erinnerung dieses Update ist sowohl für Stormarner als auch Lauenburger Knoten, diese teilen sich eine Firmware. Die Domain und die dazu gehörende SSID können jeder Zeit im Konfigurationsmodus umgestellt werden.